Gelände

Beste Voraussetzung.


Unser Gelände.


Der RFV Springe verfügt über eine große Halle (20m x 60m), eine kleine Halle (20m x 40m), einen Außenplatz – Dressur (20m x 80m), einen Außenspringplatz (60m x 80m) und einen Außenlongierplatz.

Der Schulpferdeunterricht findet in der kleinen Halle statt. Bei gutem Wetter wird dieser auch nach draußen verlegt. Während des Schulpferdeunterrichts ist die kleine Halle gesperrt.

Der Springunterricht findet je nach Witterungsverhältnissen in der großen Halle bzw. auf dem Außenspringplatz statt

Wer sich über die Unterrichtszeiten informieren möchte, kann das im Folgenden mit dem Hallenbelegungsplan.

Einmalige Nutzung


Mitglieder


7,00 €

Nicht-Mitglieder


10,00 €

Geländenutzung muss nur für nicht im Verein stehende Pferde bezahlt werden!


Die pauschale Nutzung ist nur Vereinsmitglieder möglich!


Pauschale Nutzung


pro Halbjahr (Oktober - März, April - September)


1. Pferd


150,00 €

2. Pferd


110,00 €

jedes weitere Pferd

85,00 €